Stand by me / Bleib bei mir

Wenns draußa donkel wird

Onds stockfinster isch

Wenn bloss no dr Mond am Hemmel stoht

Noi i hau koi Angst

Noi I fürcht me net

Solang du, solang du zu mir stohst

 

Mei liabs Schätzle

Bleib bei mir

O komm bleib bei mir

Bleib bei mir, bleib doch do.

 

Wenn mir zum Hemmel guckat

Und der taumelt und stürtzt ei

Ond der Berg der fällt au no ins Meer

I pläär doch net, noi i heul doch net

Noi koi Träne wirsch seah

Hauptsach, du bleibsch bei mir

 

Mei liabs Schneckle

Bleib bei mir

O komm bleib bei mir

Bleib bei mir, bleib doch do.

 

Wenn du mol Zweifel an mir hosch

Wirsch du bei mir sei

Bleibsch bei mir, bleibsch bei mir, bleibsch bei mir?

 

Schätzle, Schneckle bleib bei mir

Bleib bei mir, bleib bei mir

Bleib doch do

 

©Hermanitou 25-08-2018


When the night has come
And the land is dark
And the moon is the only light we see
No, I won't be afraid
No, I won't be afraid
Just as long as you stand, stand by me

And darling, darling, stand by me
Oh, now, now, stand by me
Stand by me, stand by me


If the sky that we look upon
Should tumble and fall
And the mountain should crumble to the sea
I won't cry, I won't cry
No, I won't shed a tear
Just as long as you stand, stand by me

And darling, darling stand by me
Oh, stand by me, stand by me
Stand by me, stand by me, yeah

Whenever you're in trouble
Won't you stand by me?
Oh, now, now, stand by me
Oh, stand by me, stand by me, stand by me
Darling, darling, stand by me
Stand by me, oh, stand by me
Stand by me, stand by me

 

Stand by Me ist ein Rhythm-&-Blues-Song von Ben E. King und dem Autorenteam Leiber/Stoller aus dem Jahr 1961.