Never been gone
- Heimkehr -

 

The wind is coming up strong and fast
And the moon is smiling on me
Miles from nowhere so small at last
In between the sky and the sea

I'm bound for the island, the tide is with me
I think I can make it by dawn
It's night on the ocean I'm going home
And it feels like I've never
I've never been gone

Seagulls cry and the hills are green
And my friends are waiting for me
Great ambition is all a dream
Let me drown my pride in the sea -

I'm bound for the island, the tide is with me
I think I can make it by dawn
It's night on the ocean I'm going home
And it feels like I've never
I've never been gone
Oh it feels like I've never
i've never been gone

 

 

Starke Böen, der Wind frisch auf

Und der Mond, der lacht mich an
Tausend Meilen von nirgendwoher,
  Zwischen Himmel und Ozean

Heimwärts zur Insel,

Ich komm' mit der Flut

Es naht das Morgenrot.
Mich zieht es nach Hause,

Noch ist Nacht auf der See

Und mir ist so, als wär‘ ich nie,

Nie von hier fort.

Möwen kreischen, die Hügel sind grün
Meine Freunde stehen am Quai
Große Ziele - ein ferner Traum
Ich ertränk' meinen Stolz in der See

Heimwärts zur Insel,

Ich komm' mit der Flut

Es naht das Morgenrot.
Mich zieht es nach Hause,

Noch ist Nacht auf der See

Und mir ist so, als wär‘ ich nie,

Nie von hier fort.
 

Lyrics/ tune: Carly Simon/Jacob Brackman

additional german lyrics:

© Hermanitou 2009 /2019