- New: Videos of us on youtube - please check "videos" on this site -
Bardentreff Blaubeuren 2018
Session with Mandy Strobel, John Donarsky and Annette
Singen beim Warnstreik der IG BAU 2019 vor dem Werkstor bei Heidelbergzement Schelklingen
Beim Sommerfest der Freidenker 2017
CWF Koetz- An evening in August

Fred Ape

Ein Foto von Fred aus dem Jahr 1977 auf einem Liederfestival an der damaligen PH Ruhr in Dortmund, veranstaltet vom AStA

R.I.P. Fred Ape

One of the greatest singer/songwriters in Germany was found dead at Monday, 09.11.2020.

It nearly breaks my heart, remembering workshops at the Salvador-Allende-Centre in Oer-Erkenschwick, concerts with "Ape, Beck & Brinkmann", and his charisma, singing his wonderful songs solo. Here are some of his bests songs, sung by me in deep sorrow. Fred, you will always live in our hearts and in your awesome lyrics and tunes:

 

Our children - our future

Es sind die Kinder

Die Träumer sind die Ersten

 

 

Wir nehmen Abschied von Fred Ape

(13. April 1953 – 09. November 2020)

“Und trotzdem weiter”

Seine Freunde und Weggefährten


 Ort: Am Schalthaus 101, auf dem Phoenix Platz 3, Dortmund Hörde Open Air

Datum: 28. Nov. 2020

Uhrzeit: 15:00-17:00 Uhr

 

"Für Vielfalt, Toleranz und Humanität - in Dortmund und anderswo"

Eine Veranstaltung im Sinne von und im Gedenken an Fred Ape

Mit Fred Ape ist ein Dortmunder verstorben, dem die Stadt, die Stadtgesellschaft, ja wir alle viel zu verdanken haben.

Er war ein Mensch mit Haltung, der eintrat für Respekt und Vielfalt, für eine bessere Welt ohne Flucht und Vertreibung, für eine Welt ohne Umweltzerstörung, für ein solidarisches Miteinander, bei dem denen geholfen wird, die Hilfe brauchen ob in Dortmund oder in Äthiopien.

Frede Ape war ein begnadeter Künstler und Sänger, der es verstand gesellschaftliche und persönliche Fragen in intelligenten, nachdenklichen aber auch aufmunternden und Mut machenden Texten und Lieden aufzugreifen und einfühlsam zu präsentieren.

Fred Ape hatte und hat ein treues und begeistertes Publikum, je eine regelrechte Fan-Gemeinde. Er war der Barde unserer Herzen, für viele ein  (hidden) champion der deutschen Gesangskultur.

Fred Ape war noch viel mehr: er war Antifaschist, er war Fussballtorwart, er war Falke, er war Musikveranstalter, er war Namensgeber von "dortbunt", er war wacher Bürger, er war Freund, er war Vater, er war erfahrener Ratgeber, er war (Gut-) Mensch, er war Vorbild, er war (Mit-)Streiter, und er war immer da, manchmal an Stellen, wo er nicht erwartet wurde.

Das ist nun vorbei. Wir werden ihn nicht mehr treffen, nicht auf dem Fussballplatz, nicht in der Kneipe, nicht im Schalthaus 101, nicht bei dortbunt....

Oder doch? Denn wir werden Ihn in unsere Zukunft mitnehmen, er wird uns begleiten in Gedanken und in Erinnerungen an besondere Anlässe, an Treffen mit ihm, an seine Auftritte, an die Gespräche mi ihm.

Er wird uns helfen, manch guten Gedanken zu fassen und zu verfolgen. Er wird uns begleiten im Streben nach Vielfalt und Respekt, im Kampf gegen Faschismus, bei der Solidarität mit Menschen in Äthiopien und anderswo.

In diesem Sinne wollen wir am Samstag (28.November 2020) Danke sagen für die gemeinsame Zeit, die wir mit ihm verbringen durften - und die wir in Memoriam noch mit ihm verbringen werden.

Venceremos!

 

Mit besten Grüßen

Ulli Sierau & Horst Hanke-Lindemann

Songs and lyrics in german and english [-cartcount]