- New: Videos of us on youtube - please check "videos" on this site -
Bardentreff Blaubeuren 2018
Session with Mandy Strobel, John Donarsky and Annette
Singen beim Warnstreik der IG BAU 2019 vor dem Werkstor bei Heidelbergzement Schelklingen
Beim Sommerfest der Freidenker 2017
CWF Koetz- An evening in August

Lied vom alten Sawitsch

Der große Don

 

 

Sawitschka, der Alte, liebte seinen Sohn Semjon

und sein Pferd und seine Hütte und den großen Don.

 

Sommer kam. Es kamen Reiter, schwammen durch den Don,

rannten ihm die Hütte nieder, stoben wild davon.

 

"Jag die Räuber", sprach der Alte,"jage sie, Semjon!

Werde stark und zäh und reißend wie der große Don!"

 

Winter kam, es kamen Wölfe wie ein Sturm vom Don,

rissen ihm sein Pferdchen, stoben in der Nacht davon.

 

Fern vom Haus, am andern Ufer, fiel im Kampf Semjon,

Sawitsch blieb allein und einsam wie der große Don.

 

Nur zum Fschfang noch zuweilen, ging er an den Don.

Doch die Fische stoben lachend, wenn er kam, davon.

 

Winter gehen, Sommer gehen, nie mehr kommt Semjon.

Nichts mehr blieb dem alten Sawitsch als der große Don.

 

 

Dies ist ein unendlich trauriges Lied, aber eine wunderschöne Poesie.

Es wird auf die Weise von "Bajuschki baju" gesungen.

 

 

Songs and lyrics in german and english [-cartcount]